Hilfe, die ankommt

Hilfstransport in die Ukraine

Große Hilfsaktion für die Ukraine von WVS-Mitgliedern und weiteren Unternehmen – mit Sachspenden, Lebensmittelspenden, Medikamenten, Geldspenden und persönlichem Einsatz war es möglich, einen Transport (mit einem 40-Tonner) an die Grenze zu organisieren.
Doch die Ukraine braucht weiterhin Unterstützung. Deshalb plant die WVS – in Zusammenarbeit mit dem DRK – bereits den nächsten Hilfstransport.
Auf dem neu eingerichteten WVS Spendenkonto kam schnell eine größere Summe zusammen, es wurden vor allem viele Medikamente organisiert, Stromaggregate und Wasser werden bei diesen nächsten Transporten auch dabei sein.
Ein Video über die Hilfsaktionen sehen Sie unter: https://youtu.be/SQ32cTyUDSE
Spendenkonto: IBAN: DE97230527500081802241, Verwendungszweck: Hilfe für die Ukraine