Der Wirtschaftspreisträger 2021 steht fest!

Pssssst … !  Noch wird nichts verraten, aber die Entscheidung, wer 2021 den begehrten WVS Wirtschaftspreis bekommt, ist bereits gefallen.
Die Jury, bestehend aus Bürgermeister Norbert Lütjens, Bürgervorsteher Rüdiger Jekubik, Matthias Geritzlehner (Sponsor Kreissparkasse), Thomas Besler (Sponsor Schwarzenbeker Anzeiger / Wochenendanzeiger) und WVS-Vorstandsmitgliedern traf sich in entspannter Runde, sprach über mögliche Kandidaten, zog verschiedenste Argumentationen in Betracht – und einigte sich dann nach reiflichen Überlegungen auf den Preisträger.
Welches Unternehmen den Preis bekommt, wird erst bei der festlichen Preisverleihung am 11. November in der Aula des Gymnasiums verraten.
Eingeladen werden Mitglieder der WVS und Gäste aus Politik, Verwaltung und Vereinen.